AGToptimiert.de Altervorsorge G Tummuseit informieren - umDenken - HANDELN in Liebe zum Nächsten wie zu mir Selbst
                                                                                                                       AGToptimiert.de                                  Altervorsorge G Tummuseit                                informieren - umDenken - HANDELN                        in Liebe zum Nächsten wie zu mir Selbst                      

>

Wir wissen aber, dass Gott bei denen, 

die ihn lieben,

alles zum Guten mitwirken lässt,

alle Dinge zum Besten dienen

 

Wir wissen aber, dass Gott bei denen, die ihn lieben, alles zum Guten mitwirken lässt,

 

In der älteren Übersetzung nach Dr. Martin Luther kommt das für mich

-noch stärker, noch ansprechender zum Ausdruck:

 

->Wir wissen aber, daß denen die Gott lieben, alle Dinge zum Besten dienen

.

also bei denen, die er nach seinem freien Entschluss berufen hat.

Also ich liebe* Gott seit nunmehr 46 Jahren und erlebe diese biblische Aussage

des Völkerapostels Paulus in ihrer Wirklichkeit nicht zum ersten Mal.

Folglich möchte ich dazu eine aktuelle Lebenserfahrung mitteilen,

es geht um unseren PKW:

im Kfz-Schein steht als TÜV-Termin März 2023, aber auf der Kfz-Kennzeichenplakette ist abzulesen März 2022. Hierauf machte mich ein Kfz-Meister aufmerksam bei dem

ich die Jahresinspektion durchführen lassen wollte (auch neue Ganzjahres-Autoreifen mussten nach rund 60.000 km aufgezogen werden).

Nun hatte ich ein kleines Problem, so schien es anfangs zumindest:

2 Wochen Zeit hatte ich dafür bevor ich eine kleine Reise antreten wollte.

Folglich ging ich auf Anraten meiner Frau wie folgt vor:

Ich ließ den TÜV abnehmen in dieser nahegelegenen oben erwähnten großen bundesweit vertretenen Autowerkstatt und sah nun das der PKW so nicht durchkam. Unter anderem wegen 2 beschädigter Autoreifen als auch wegen eines zu ersetzenden Komplettspiegels von dem man nicht wusste ob der zeitnah bei dem 11 Jahre alten Auto geliefert werden könnte. Die qualitativ mit besten Autoreifen Größe 225 R 67 als Ganzjahresreifen sollten laut Fachwerkstattmeister zeitnah da sein, folglich verzichtete ich darauf diese selbst kostengünstiger über Internet zu bestellen und überließ das dem Meister zu dem ich meinte einen guten Draht zu haben. Doch o weh, ich hörte nach dem vergangenen Wochenende nichts von der Werkstatt so dass ich nach Telefonaten am Montag am Dienstag persönlich nochmals bei dem Meister vorstellig wurde.

Der Spiegel (rund 400 Euro mit Montage) sei zwar da, aber die Autoreifen erst in der darauf folgenden Woche.

Und das, obwohl er wusste, dass ich in dieser Woche am Wochenende verreisen wollte. Klar, dass ich ihm noch freundlich sagte ‚bei mir seien die Reifen schon da gewesen‘ ich würde mich also jetzt selbst wieder darum kümmern, aber den TÜV sollten wir schon noch in dieser Woche zur Abnahme hinbekommen. Obwohl stark unterbesetzt durch erkrankte Mitarbeiter, sagte er mir das zu.

Nun fuhr ich gleich 3 Autowerkstätten an, 2 in Zehlendorf erfolglos und eine aufgrund eines Rates in Teltow, wo ich absolute ‚Spitzenreifen‘ laut ‘AutoReifenTest‘ zum Komplettpreis von 770 Euro bekommen sollte, aber nicht garantiert zum Donnerstag, aber mit großer Wahrscheinlichkeit. Ich sagte zu, behielt mir aber vor: sollte ich garantiert diese Reifen wo anders erhalten und aufgezogen bekommen, dann könnte ich von diesem Vertrag zurück treten (mit € 5 an Gebühren je Reifen).

Im Hinterkopf hatte ich noch meine ehemalige alte Vertragswerkstatt rund 10 km entfernt über Steglitz in Lankwitz liegend (bei starkem Verkehr und Baustellen nicht so leicht zu erreichen).

Meine Frau bestätigte mich noch darin so dass ich anrief und den Werkstattmeister diesbezüglich befragte ob das denn noch in dieser Woche bis Donnerstag möglich sei. Grundsätzlich schwierig, da mit Terminen ausgebucht, wolle er ‘mich‘ aber noch dazwischen schieben wenn denn die Reifen entweder vorrätig seien oder noch rechtzeitig bestellt werden könnten. Gott sei Dank (zu dem ich bereits einige Hilferufe gebetet hatte) und dem Werstattmaterialverwalter auch: diese Reifen waren vorrätig

und ich würde sie um 100 € günstiger eingebaut erhalten als oben angegeben.

Am Donnerstag fuhr ich den Wagen hin, konnte auch noch eine Jahresinspektion aushandeln und wir (Kfz-Meister & ich) stellten fest, dass der durch den TÜV monierte Außenspiegel einwandfrei funktionierte; welche Überraschung und Freude und Erleichterung, würde ich doch die rund 400 € dafür einsparen können. Wie vereinbart konnte ich den PKW abends abholen und heute Morgen zur NachTÜVprüfung und vorheriger weiterer kleinerer Mängelbeseitigung durch die große nahe Autowerkstatt erledigen lassen. Mit dem Kfz-Meister schaute ich mir auch noch einmal die ordentliche Funktion des Autospiegels an, so dass dieser Mängelpunkt aus dem Auftrag herausgenommen werden konnte.

 

Somit kann ich freudig bestätigen und bekunden:

 

Gott lässt alle Dinge bei denen zum Guten mitwirken, zum Besten dienen,

die IHN lieben:

Halleluja :-)

.

Wie denkst du darüber? Wie denken Sie darüber? 

.

Gerhard Tummuseit

.

P.S.: diese obige Bibelstelle endet nicht mit dieser Aussage sondern geht weiter:

   Denn sie, die er schon vorher im Blick hatte,

   die hat er auch schon vorher dazu bestimmt,

   in Wesen und Gestalt seinem Sohn gleich zu werden,

   ist das nicht wunderbar?: vollkommen IHM JESUS gleich/ähnlich zu werden !

.

   denn er sollte der Erstgeborene unter vielen Geschwistern sein.

   der große Bruder & HErr in JESUS Christus,

   dem alle Gewalt im Himmel & auf der Erde gegeben ist,

   der wiederkommen wird als der HErr aller Herren und der König der Könige.

.

 Und alle, die er dazu erwählt hat, die hat er auch berufen, und die er berufen hat,   die hat er auch für gerecht erklärt, und die er für gerecht erklärt hat,

 denen hat er auch Anteil an seiner Herrlichkeit gegeben.

 

Gott sei Dank dafür:

->unserem Himmlischen Vater durch unseren HErrn JESUS Christus

 

>https://neue.derbibelvertrauen.de/roe.html#8

 

*mehr dazu unter diesem Link:

https://www.agtoptimiert.de/zukunftsorientierung-gute-nachrichten/alkohol-der-sohn-befreit/

 

<

Ihr Ansprechpartner

Botschafter

Gerhard Tummuseit

Königreich des SchöpferGottes in dem HErrn JESUS Christus

 

 

 

 

Gesprächsvereinbarung:

Rufen Sie an, auf

Ihren Anruf freue ich mich

+49 30 501 78 115

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Altersvorsorge G Tummuseit

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.