AGToptimiert.de Altervorsorge G Tummuseit informieren - umDenken - HANDELN in Liebe zum Nächsten wie zu mir Selbst
                                                                                                                       AGToptimiert.de                                  Altervorsorge G Tummuseit                                informieren - umDenken - HANDELN                        in Liebe zum Nächsten wie zu mir Selbst                      

>

Schaden unmittelbar abwenden zur Inflation 

und im Nachhinein Schäden aufarbeiten zur Corona-Krise 

->PETITION 134890 an Bund vom 9. Juni 2022

 

Gesendet: Montag, 12. September 2022 um 11:33 Uhr
Von: AKTIVe.ndB_G.Tummuseit@gmx.de
An: "Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages
" <epetitionen@dbt-internet.de>, "Bundeskanzler Olaf Scholz Bundesregierung" <internetpost@bundesregierung.de>, "Bundeswirtschaftsminister Dr. Robert Habeck" <Robert.Habeck@bundestag.de>, "Bundesfinanzminister Christian Lindner" <Christian.Lindner@bundestag.de>
Cc: "Präsidentin Deutscher Bundestag Bärbel Bas" <Baerbel.Bas@bundestag.de>, Presse+Rundfunk%AktiveBuergerunion@gmx.de, 16Bundeslaender%AktiveBuergerunion@gmx.de, 16Laenderchefs+Bundeskanzlerin%AktiveBuergerunion@gmx.de, BundesLandtagsPraesidien%AKTIVe.ndB_G.Tummuseit@gmx.de, AfD-FraktionBundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, Buendnis90GrueneFraktion%AktiveBuergerunion@gmx.de, CDU-CSU-FraktionBundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, FDP-Fraktion-Bundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, LINKE-FraktionBundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, SPD-FraktionBundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, KirchGemeinden%gerhard.tummuseit@gmx.de, VereineAG-AN%ABCDoptimiert@gmx.de, Amts-Familien-Gerichte%AktiveBuergerunion@gmx.de, "Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier" <bundespraesidialamt@bpra.bund.de>
Betreff: APPELL zur Petition 134890 wegen der Energie- & Inflations-NOT in Deutschland, insbesondere in den Familien und für die Ärmeren ->an DEUTSCHEN BUNDESTAG & Bundeskanzler, Bundeswirtschaftsminister, Bundesfinanzminister

 

APPELL zur Petition(1) 134890 wegen der Energie- & Inflations-NOT in Deutschland,

insbesondere in den Familien und für die Ärmeren

 

Herr Bundeskanzler Olaf Scholz  

   & Herr Bundeswirtschaftsminister Dr. Robert Habeck

   & Herr Bundesfinanzminister Christian Lindner:

      wenden Sie den Schaden ab und mehren Sie endlich den Nutzen gemäß Amtseid!

UND Sie Abgeordnete des Deutschen Bundestages

                                                                  -> lassen Sie das bitte unverzüglich umsetzen!

 

Berlin direkt(2) und die ARD(3)-Nachrichten vom gestrigen Sonntag brachten sehr viel Licht

in die düstere Regierungs-Gemachte Energie-Krise Deutschlands.

.

bitte entnehmen Sie den weiteren Inhalt dieses Appells zur NOTsituation der pdf-Anlage

.

Wenden Sie die Schäden aus der Coronakrise und aus dem aktuellen Krieg in Europa

ab auch unter der Aussage der Präambel des Grundgesetzes[1] 

Im Bewußtsein seiner  Verantwortung vor Gott und den Menschen,

von  dem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in

einem vereinten Europa dem Frieden der Welt zu dienen…

 

Nehmen Sie unsere großen Chancen wahr durch informieren - umDENKEN - HANDELN

in der Liebe zum Nächsten wie zu sich Selbst, mit Zivil-Courage  -  machen Sie mit ?!

 

Zivil-Courage ist aktives, verbales oder nonverbales Handeln,

das sich an humanen demokratischen Werten orientiert, für andere sichtbar ist

und sich auf das Wohl der Gemeinschaft bezieht (Prof. Gerd Meyer, 2004).‘  

                                      

Gerhard Tummuseit       12.09.22

AKTIVe in & nach dem BERUFsLEBEN          www.AKTIVberufLEBEN.de    

                                                                                                                                                                       

z.K.: MitBürgerInnen, Abgeordnete & Bürgerschaft & ParlamentarierInnen, 

Petitionsausschuss im Bund unter Pet 134890, RegierungsVerantwortliche,

KirchGemeinden, Vereine/Verbände, Presse/Rundfunk, Bundespräsident,

Amts-/Familien-Gerichte wegen der unmittelbaren Hilfsmöglichkeiten für ‘unsere Kinder‘

 

APPELL zur Petition wegen Energie- + Inflations-Not in Deutschland_20220912
APPELL zur Petition 134890 wegen der Energie- & Inflations-NOT in Deutschland,
insbesondere in den Familien und für die Ärmeren
->an DEUTSCHEN BUNDESTAG & Bundeskanzler, Bundeswirtschaftsminister, Bundesfinanzminister
APPELL zur Petition wegen Energie- + Inf[...]
PDF-Dokument [903.6 KB]

 

.

Schaden unmittelbar abwenden zur Inflation 

und im Nachhinein Schäden aufarbeiten zur Corona-Krise 

->PETITION 134890 an Bund vom 9. Juni 2022

 

A. die Preise für Waren -insbesondere Lebensmittel- sind um 30% und mehr gestiegen,

    die Inflationsrate sollte lt Bundesfinanzminister Christian Lindner bei 2% liegen.

    Da die Kraftstoffe[1] -insbesondere Benzin & Diesel- Hauptinflationstreiber sind sollte      der Schaden wie folgt abgewendet werden:

  1. Der Energiesteuersatz und die auf dem Komplettpreis liegende Mehrwertsteuer

      entfallen ab sofort bis sich die Inflationsrate wieder bei 2 Prozent befindet.

      Dies würde unmittelbar an den Zapfsäulen wirksam werden

      sowohl für die BundesBürgerInnen als auch für die Unternehmen

  2. Sollte das zeitnah nicht greifen, dann würde auch die Mehrwertsteuer auf alle

      lebensnotwendigen Güter sofort ausgesetzt werden.

  Sobald das Ziel von 2 Prozent Inflationsrate erreicht ist werden die Steuersätze

  moderat eingesetzt und angehoben.

 

B. In den vergangenen beiden Jahren der Corona-Krise hatten insbesondere

     EinzelunternehmerInnen, Kleingewerbetreibende und KünstlerInnen Minder-

     einnahmen die zur Existenzkrise und/oder zum Konkurs führten.

     Die Mehreinnahmen des Bundes & der Länder sollten an die Hauptbetroffenen

     der Corona-Krise so lange ausgezahlt werden bis der durchschnittliche Ertrag

     der Jahre 2017-2019 erreicht,  der Schaden abgewendet wurde.

    

Die oben genannten Schäden sollten im Sinne des geleisteten Amtseides[2] durch

den Bundespräsidenten, den Bundeskanzler sowie die Ministerinnen & Minister

behoben werden.  

 

[1] Steuern haben einen beträchtlichen Anteil am Spritpreis. Bei Benzin beispielsweise liegt der Energiesteuersatz bei 65,45 Cent je Liter. Außerdem wird auf alle Energieträger die Mehrwertsteuer fälligSie wird auf den Warenpreis sowie die Energiesteuer erhobenInsgesamt landen damit beim Benzin ca. 48 Prozent der Tankrechnung als Steuern beim Staat, bei Diesel sind es rund 39 ProzentAuszug aus einem ADAC-Bericht: https://www.adac.de/verkehr/tanken-kraftstoff-antrieb/tipps-zum-tanken/7-fragen-zum-benzinpreis/

 

[2] Amtseid nach Artikel 56 Grundgesetzhttps://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_56.html

                                            

Auch trat die Ampelregierung mit dem Versprechen an als

Bündnis für Freiheit, Gerechtigkeit und Nachhaltigkeit 

 MEHR FORTSCHRITT zu WAGEN

 

–> bitte lassen Sie uns das als Ihre BundesBürgerInnen erleben im Hinblick auf die

    Folgeschäden der Coronakrise und im Hinblick auf die Schäden des Krieges in der

    Ukraine ausgehend von Rußland.

 

Wenden Sie diese Schäden aus der Coronakrise und aus dem aktuellen Krieg in Europa

ab auch unter der Aussage der Präambel des Grundgesetzes[1]:

  

'Im Bewußtsein seiner  Verantwortung vor Gott und den Menschen, vondem Willen beseelt, als gleichberechtigtes Glied in einem vereinten Europa dem Frieden der Welt

zu dienen…

 

Nehmen Sie unsere großen Chancen wahr durch informieren- umDENKEN - HANDELN

in der Liebe zum Nächsten wie zu sich Selbst, mit Zivil-Courage-machen Sie mit ?!

 

Zivil-Courage ist aktives, verbales oder nonverbales Handeln, das sich an humanen demokratischen Werten orientiert, für andere sichtbar ist und sich auf das Wohl der Gemeinschaft bezieht (Prof. Gerd Meyer, 2004).‘ 

.

[1] Steuern haben einen beträchtlichen Anteil am Spritpreis. Bei Benzin beispielsweise liegt der Energiesteuersatz bei 65,45 Cent je Liter. Außerdem wird auf alle Energieträger die Mehrwertsteuer fällig. Sie wird auf den Warenpreis sowie die Energiesteuer erhoben. Insgesamt landen damit beim Benzin ca. 48 Prozent der Tankrechnung als Steuern beim Staat, bei Diesel sind es rund 39 Prozent. Auszug aus einem ADAC-Bericht: https://www.adac.de/verkehr/tanken-kraftstoff-antrieb/tipps-zum-tanken/7-fragen-zum-benzinpreis/

 

[2] Amtseid nach Artikel 56 Grundgesetzhttps://www.gesetze-im-internet.de/gg/art_56.html

 

[3] Präambel Grundgesetz: https://www.gesetze-im-internet.de/gg/pr_ambel.html 

                                    

Gerhard Tummuseit       9.06.22

 

AKTIVe in & nach dem BERUFsLEBEN          www.AKTIVberufLEBEN.de    

 

                                                                                                                                            z.K.: MitBürgerInnen, Abgeordnete & Bürgerschaft & ParlamentarierInnen,

        Petitionsausschuss im Bund unter Pet 134890, RegierungsVerantwortliche,

        KirchGemeinden, Vereine/Verbände, Presse/Rundfunk, Amts-/Familien-

        Gerichte wegen der unmittelbaren Hilfsmöglichkeiten für ‘unsere Kinder‘

.

Gesendet: Donnerstag, 09. Juni 2022 um 15:54 Uhr
Von: AKTIVe.ndB_G.Tummuseit@gmx.de
An: "Petitionsausschuss des Deutschen Bundestages" <epetitionen@dbt-internet.de>, LINKE-FraktionBundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, FDP-Fraktion-Bundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, CDU-CSU-FraktionBundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, Buendnis90GrueneFraktion%AktiveBuergerunion@gmx.de, AfD-FraktionBundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de, SPD-FraktionBundestag%AktiveBuergerunion@gmx.de
Cc: Presse+Rundfunk%AktiveBuergerunion@gmx.de, VereineAG-AN%ABCDoptimiert@gmx.de, KirchGemeinden%gerhard.tummuseit@gmx.de,

Amts-Familien-Gerichte%AktiveBuergerunion@gmx.de, 16Bundeslaender%AktiveBuergerunion@gmx.de, 16Laenderchefs+Bundeskanzlerin%AktiveBuergerunion@gmx.de,

"Bundeskanzler Olaf Scholz Bundesregierung" <internetpost@bundesregierung.de>, "Bundesfinanzminister Christian Lindner" <Christian.Lindner@bundestag.de>, "Bundespräsident Dr. Frank-Walter Steinmeier" <bundespraesidialamt@bpra.bund.de>
Betreff: Schaden unmittelbar abwenden zur Inflation

und im Nachhinein Schäden aufarbeiten zur Corona-Krise

->PETITION 134890 an Bundestagsabgeordnete vom 9. Juni 2022

 

Ihr Ansprechpartner

Botschafter

Gerhard Tummuseit

Königreich des SchöpferGottes in dem HErrn JESUS Christus

 

 

 

 

Gesprächsvereinbarung:

Rufen Sie an, auf

Ihren Anruf freue ich mich

+49 30 501 78 115

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
© Altersvorsorge G Tummuseit

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.