AGToptimiert.de Gerhard Tummuseit ALTERSvorSORGE - ZUKUNFTsORIENTIERUNG: Botschafter des HErrn JESUS Christus
         AGToptimiert.de Gerhard Tummuseit      ALTERSvorSORGE - ZUKUNFTsORIENTIERUNG:        Botschafter des HErrn JESUS Christus    

>

Dankeschön! 

für REWE-Markt-MitarbeiterInnen in Berlin-Zehlendorf am 11.03.21

Dankeschön!

 

für REWE-Markt-MitarbeiterInnen in Zehlendorf U-Bahnhof Krumme Lanke

 

Danke für 1 Jahr Kunden-Dienst in außerordentlich schwierigen Zeiten,

ob mit Maske oder ohne Maske,

SIE waren für uns da, freundlich & hilfsbereit.

Ihr Geschäftsnachbar Demski war nur in einem tageweise besser, immer dann, wenn er einer Empfehlung des Einzelhandel-Verbandes Folge leistete und das Schild aufstellte: Sollten Sie in unseren Verkaufsräumen keine Maske tragen, gehen wir davon aus,   dass ein Nachweis einer medizinischen Befreiung vorhanden ist.

 

Sollten dieser Empfehlung des Einzelhandel-Verbandes alle REWE-Märkte folgen, dann würde es vielen der schwächsten MitMenschen unter uns besser gehen und das  Gebot „Liebe deinen Nächsten wie dich selbst“ zu einer Gesellschaft führen, die den Sinn des Lebens erkannt hat.

 

Wir appellieren[1] an Sie: bitte folgen Sie der obigen Empfehlung des Einzelhandel-Verbandes zum Wohle der schwächsten MitMenschen und somit zu einer wohl-tuenden Kundenorientierung durch Sie bundesweit in Ihren 15.000 REWE-Märkten!

 

Gerhard Tummuseit      -     11. März 2021 

 

AKTIVE BÜRGERunion DEUTSCHLAND zum CHANCENoptimieren e.V.                   derVorsitzende              www.ABCDoptimiert.de

 

 

[1] https://www.agtoptimiert.de/aktive-b%C3%BCrgerunion-deutschland-zum-chancenoptimieren-e-v/anzeige-petition-diffamiert-diskriminiert-diskreditiert-ohne-maske-mit-attest-an-bund-l%C3%A4nder/ :

Anzeige & PETITION an 16 BundesLänder: Diffamiert, Diskriminiert, Diskreditiert ohne Maske mit Attest!

 

Dankeschön!

                        für REWE-Markt-MitarbeiterInnen in Berlin-Zehlendorf am 11.03.21

 

Gesendet: Donnerstag, 11. März 2021 um 15:21 Uhr
Von: AktiveBuergerunion_G.Tummuseit@gmx.de
An: "Geschäftsführung REWE Markt GmbH" < kundenmanagement@rewe.de >
Cc: 16Bundeslaender%AktiveBuergerunion@gmx.de, 16Laenderchefs+Bundeskanzlerin%AktiveBuergerunion@gmx.de, Aerzte%AktiveBuergerunion@gmx.de, KirchGemeinden%gerhard.tummuseit@gmx.de, Presse+Rundfunk%AktiveBuergerunion@gmx.de, VereineAG-AN%ABCDoptimiert@gmx.de
Betreff: Dankeschön! für REWE-Markt-Mitarbeiter in Zehlendorf U-Bahnhof Krumme Lanke

 

REWE Markt GmbH  -  Geschäftsführung                   Berlin, 11. März 2021

 

 

Sehr geehrte Frau Dr. Daniela Büchel,

Sehr geehrte Herren Christoph Eltze, Peter Maly, Telerik Schischmanow,

 

mit Freude und Engagement überreichten wir heute in Ihrer Berliner Filiale ein

Dankeschön! alles Weitere entnehmen Sie bitte der pdf-Anlage.

 

Mit freundlichen Grüßen

Gerhard Tummuseit

AKTIVE BÜRGERunion DEUTSCHLAND zum CHANCENoptimieren e.V.
derVorsitzende
Gerhard Tummuseit
Fischerhüttenstraße 56 c
14163 Berlin-Zehlendorf

Tel.: 030 - 501 78 126

Mail: AktiveBuergerunion_G.Tummuseit@gmx.de

Internet: www.ABCDoptimiert.de

 

 

D / Ärzte - Vereine/Verbände - Rundfunk & Presse - KirchGemeinden - 

      RegierungsVerantwortliche Bund & Länder

 

[1] https://www.agtoptimiert.de/aktive-b%C3%BCrgerunion-deutschland-zum-chancenoptimieren-e-v/anzeige-petition-diffamiert-diskriminiert-diskreditiert-ohne-maske-mit-attest-an-bund-l%C3%A4nder/ :

Anzeige & PETITION an 16 BundesLänder: Diffamiert, Diskriminiert, Diskreditiert ohne Maske mit Attest!

 

Gesendet: Samstag, 13. März 2021 um 09:19 Uhr
Von: AktiveBuergerunion_G.Tummuseit@gmx.de
An: "Kundenmanagement REWE" < Kundenmanagement.Rewe@rewe-group.com >
Betreff: Aw: Ihre Nachricht an REWE, Vorgang V-00395129

 

Offener Emailbrief

 

Sehr geehrte Damen und Herren im Kundenmanagement,

 

danke für Ihre Antwort und erfreute Reaktion auf das Dankeschön unseres Vereins

an Ihre REWE-Markt-MitarbeiterInnen in Berlin-Zehlendorf U-Bahnhof Krumme Lanke. 

Da Sie mit 'zunächst' antworten: Können wir BürgerInnen in Deutschland davon ausgehen,

dass Ihre Geschäftsführung prüft, ob und wie Sie sehr zeitnah den MitSchwächsten unserer

Gesellschaft hilft, denen die 'Diskriminiert werden ohne Maske mit Attest'?

Ob Ihre Geschäftsführung in den rund 15.000 REWE-Märkten

die Empfehlung des Einzelhandels plakativ umsetzen wird?:

Sollten Sie in unseren Verkaufsräumen keine Maske tragen, gehen wir davon aus,   

dass ein Nachweis einer medizinischen Befreiung vorhanden ist.

Das würde auch eine große Entlastung für Ihre mehr als 100.000 MitarbeiterInnen bedeuten,

selbst nicht mehr in einer 'Kontrollpflicht' zu stehen die grundsätzlich nur den

Ordnungsämtern und der Polizei zusteht, richtig?!

Wir freuen uns auf jeden Fall über die Freude, verbunden mit einer Wertschätzung auch

im monetären Bereich, die wir bei Ihren Zehlendorfer MitarbeiterInnen auslösen durften

und wünschen insbesondere diesem REWE-Marktplatz viel Erfolg.

 

Gerhard Tummuseit    -  Berlin, 13.03.21


AKTIVE BÜRGERunion DEUTSCHLAND zum CHANCENoptimieren e.V.
derVorsitzende
Gerhard Tummuseit
14163 Berlin-Zehlendorf

Tel.: 030 - 501 78 126

Mail: AktiveBuergerunion_G.Tummuseit@gmx.de

Internet: www.ABCDoptimiert.de

 

 

Gesendet: Freitag, 12. März 2021 um 15:39 Uhr
Von: "Kundenmanagement REWE" <Kundenmanagement.Rewe@rewe-group.com>
An: "AktiveBuergerunion_G.Tummuseit@gmx.de" <AktiveBuergerunion_G.Tummuseit@gmx.de>
Betreff: Ihre Nachricht an REWE, Vorgang V-00395129

 

Sehr geehrter Herr Tummuseit,

 

zunächst herzlichen Dank für das Vertrauen, das Sie uns mit Ihrem Einkauf in unserem Markt ausgesprochen haben.

 

Mit Freude haben wir Ihre positiven Worte über unseren REWE Markt zur Kenntnis genommen. 

Wir danken Ihnen recht herzlich dafür. Solch positive Resonanz beinhaltet immer eine große Motivation für die Mitarbeiter, 

daher geben wir das Lob auch gerne an das zuständige Team weiter.

 

Wir freuen uns weiterhin auf Ihren Besuch im REWE Markt.

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr REWE-Kundenmanagement

REWE Markt GmbH
Domstr. 20, 50668 Köln
Telefon: +49 221 / 177 39 777
E-Mail: Kundenmanagement@rewe.de
Internet: http://www.rewe.de 
Geschäftsführer: Dr. Daniela Büchel, Christoph Eltze, Peter Maly, Telerik Schischmanow 
Registergericht, Sitz: Amtsgericht Köln (HRB 66773), Köln
USt-Id-Nr.: DE 812 706 034 

Datenschutzerklärung: Ihre Daten werden zum Zwecke der Verarbeitung Ihrer Anfrage gespeichert. Alle Details hierzu entnehmen Sie bitte unserer Datenschutz-Erklärung auf https://www.rewe.de/service/datenschutz/.
Bitte nicht löschen: #####{0C1BFD68-69CD-4C7F-AC20-A0C18938775B}##### 

Ihr Ansprechpartner

Diplom Betriebswirt

Gerhard Tummuseit

Bankfilialdirektor a.D.

 

 

 

 

Terminvereinbarung:

Rufen Sie an, auf

Ihren Anruf freue ich mich:

+49 30 501 78 115

DruckversionDruckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Altersvorsorge G Tummuseit

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.